Kontakt Flappe öffnen
Q4 2022

Seafreight Insights

Unsere Seafreight Insights informieren Sie über die neuesten Entwicklungen auf dem globalen Seefrachtmarkt.

Die globale Containerschifffahrtsbranche befindet sich in einem turbulenten Lage und die Lieferketten waren seit Anfang des Jahres stark von Hafenüberlastungen auf der ganzen Welt betroffen. Verzögerungen bei der Be- und Entladung lösen sich nun in Asien und Nordamerika auf. Die Situation in Nordeuropa verbessert sich ebenfalls, aber unzureichende Hafeninfrastruktur, Fahrermangel und Handelsungleichgewichte werden nicht über Nacht verschwinden. Mehr als 11 % aller weltweit versendeten Waren stecken immer noch auf stationären Schiffen fest.
Lesen Sie unsere Seafreight Insights, um mehr über aktuelle Perspektiven im globalen Handel, neue Hafen- und Ratenentwicklungen sowie flexible Lösungen für die derzeitigen Herausforderungen zu erfahren. 

Für Fragen oder Anfragen steht Ihnen Ihr Seefracht-Team vor Ort jederzeit zur Verfügung. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.

Kontakt

Bitte beachten Sie, dass wir als Business-to-Business-Dienstleister keine privaten Sendungen befördern.

* benötigtes Feld